Das Praxisseminar: Fermentiertes Gemüse

verkosten, verstehen und selber fermentieren

Tagtäglich sind fermentierte Gemüse in der deutschen Küche einsetzbar. Sie bereichern Mahlzeiten und Vorratsschränke ohne den Einsatz von Strom. Da sie konserviert sind, bleiben die Schätze aus dem Garten über den Sommer hinaus bis in den Winter verfügbar.

Das Seminar bietet die Gelegenheit eine alte Methode in der modernen Küche kennen zu lernen. Wir werden u.a. folgende Punkte bearbeiten:

  • Das Prinzip der Fermentation
  • Verkostung von 7 Varianten Gemüsefermente mit Rezept-Besprechung
  • Verkostung von “Fermenteessig” und Oxymel mit Rezept-Besprechung
  • Der rote Faden – in 7 Schritten zum eigenen Ferment
  • Der Einsatz von Wild-/Kräutern und Gewürzen im Fermentationsprozeß

Bei einem gemeinsamen Mittags-Imbiss mit fermentiertem Gemüse können wir die neuen Erkenntnisse auf der Zunge zergehen lassen. Und erhalten einen Einblick in leckere Kombinations-Möglichkeiten .

Wer so die Grundlagen des Fermentierens verstanden hat, dem steht die Welt der fermentierten Genüsse offen.

Im anschließenden Praxisteil werden eigene Fermente hergestellt, so dass 2 Gläser mit nach Hause genommen werden können.
Das “fixe”-Glas: deren Inhalt sich in wenigen Tagen komplett entwickelt hat
Das “Langzeit-Projekt”: braucht mehrere Wochen, aber dann…….lecker

An beiden Gläsern lassen sich die Schritte der Fermentation nachvollziehen. Für weitere Experimente kann dann auf diese ersten Erfahrungen zurückgegriffen werden.

„Das Praxisseminar: Fermentiertes Gemüse“ weiterlesen

NEUES erleben…..WIR! haben Töpfern ausprobiert

Eine zauberhafte kleine Schale von Anke

Die Idee kam von Birgit. WIR! … ( wer wissen möchte, was hinter WIR! steckt: hier klicken) …also: WIR! saßen zusammen, um Ideen für die nächsten Treffen zu entwickeln. Da kam Birgit ganz sanft damit raus: “Ich habe noch nie getöpfert. Das möcht´ich so gerne mal probieren” .

Da ich schon lange ein paar wetter-feste Blüten für meine dunkel-grüne Gartenecke suchte, war ich sofort dabei. Doch in den Gesichtern Einiger in der Runde zeigte sich nicht wirklich Begeisterung. Dunkle Erinnerungen an Werk-Unterricht in der Schule kamen da auf. Matschige, kalte Hände formten Gebilde auf die die Bezeichnung Vase-Leuchter-Aschenbecher irgendwie passen konnte .. oder auch nicht 🙂

Aber das ist ja sooo lange her und um es abzukürzen: WIR ! haben ES gemacht.

Es ist schon erstaunlich, wenn man erst mal fragt, wie viele Menschen sich mit DIY und Töpfern beschäftigen oder jemanden kennen, der es macht oder -die haben wir gesucht- jemand, der das Wissen darum weitergibt. An dieser Stelle: Dank an Gerlinde !!!!!

Das Ergebnis: WIR! hatten einen wunderbaren Nachmittag mit Spaß und Gemeinsam-Zeit. Das Material war wie Knete. Warm und weich. Irgendwie war das Kneten und Formen schon fast wie eine Meditation.

„NEUES erleben…..WIR! haben Töpfern ausprobiert“ weiterlesen

Aktuelle Praxis-Seminare Juni 2019

Wildkräuter-Küche für Einsteiger

Ein Praxis-Seminar am 16.06. von 10:30 bis ca.16:30 Uhr- für weitere Informationen hier klicken

Fermentiertes Gemüse

Ein Praxisseminar am 29.06 von 10:30 bis ca 16:30 Uhr für weitere Informationen hier klicken

Fermentation

wer sich grundlegend für dieses Thema interessiert klickt hier.

Irgendetwas passt nicht ?? Zeitpunkt? Region? oder lieber in der eigenen Gruppe ?

Kein Problem! Bitte mit mir Kontakt aufnehmen und die Wünsche benennen, bzw. mit mir absprechen. Weitere Seminare sind geplant und teilweise auch terminiert.

Keine Zeit zum Ausruhen……………

…wenn eine Idee in die Praxis – sprich die website online – gehen soll. Nun klappt nicht immer Alles sofort bzw ganz schnell. Somit bitte noch etwas Geduld, bis die weiteren Themen und Veranstaltungen ” nach geliefert ” werden.

Dennoch: Wir fangen einfach schon mal an. Der Juni rückt näher und damit zwei Seminare, die endlich mal ausgeschrieben werden sollten.

Wildkräuterküche für Einsteiger

Ein Praxisseminar am 16.06. – für weitere Informationen hier klicken

Fermentiertes Gemüse

Ein Praxisseminar am 29.06 – für weitere Informationen hier klicken

Wer sich grundlegend zum Thema “Fermentation” informieren möchte: zu dem Beitrag geht es hier.

Ich wünsche mir, dass auch jetzt schon Interesse geweckt werden kann, Genuss und Lebensfreude zu steigern und den Weg zu beschreiten, der heißt: gut leben lernen