Rezept drucken

Pesto-Schnecken

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 150 ml Wasser oder Milch, lauwarm
  • 20 g Hefe
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Zucker - wer darf/mag
  • mediterane Kräuter
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Käse und/oder Schinken in Stückchen - wer mag
  • 1 Portion Pesto - hier: Pesto aus Löwenzahnknospen s. kleines Bild

Anleitungen

  • In der lauwarmen Flüssigkeit die Hefe ( und evtl den Zucker) auflösen
  • in das Mehl eine Mulde drücken, die Flüssigkeit hinein geben und 10 Min. ruhen lassen
  • mit dem Öl, Salz und den Kräutern zu einem Teig verarbeiten
  • den Teig gut durch kneten
  • 30 Min. bedeckt an einem warmen Ort gehen lassen
  • In Backblechgröße ausrollen und den Teig in Längsrichtung halbieren
  • Die Teighälfte mit Pesto bestreichen
  • wer mag - belegt sie weiter mit Käse und oder Schinken
  • der Länge nach nun aufrollen und in 10 Scheiben schneiden
  • auf ein Blech mit Backpapier legen und mindestens 10 Minuten gehen lassen
  • im vorgeheiztem Ofen bei ca. 200 °C für 15 - 20 Min. backen