Brötchen und passender Aufstrich – Kräuterbunt

Ein toller Start in den Tag, zum Mitagessen oder als Tagesabschluss: Brötchen geht immer

Kräuter-Brötchen // Frischkäse mit Frühlingszwiebeln und Löwenzahn// Vogelmiere-Meerrettich-Sahne

Ohne das passende DARAUF schmeckt das beste Brot und das feinste Brötchen nicht. Hier sind zwei schnelle und lecker Aufstriche für das besonders wertvolle

Brötchen mit den Brennnessel-Samen. ( Vergleiche Inhaltsstoffe Brennnessel-Samen/ Chia)

Brötchen mit Kräutern und Brennnessel-Samen

Zutaten

  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Dinkelmehl Type 1050
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g Kräuterquark
  • 1 Ei
  • 9 EL Milch
  • 9 EL Öl
  • 1 TL Kräutersalz
  • 1 handvoll Kräuter, geputzt und klein geschnitten, ( Brennnessel, Bärlauch usw.)
  • – aus allen Zutaten einen Teig kneten ( z.B. auch in der Küchenmaschine)
  • – eine Rolle formen und in 12 Stücke teilen// zu Brötchen formen
  • 20 g Brennnessel-Samen
  • Wasser
  • – mit dem Wasser die Brötchen bestreichen und mit dem Samen bestreuen
  • – im vorgeheiztem Ofen ( eine Tasse heißes Wasser mit einstellen) bei 180 °C / 160 Umluft für 20 bis 25 min backen

Frischkäse mit Frühlingszwiebeln und Löwenzahn

Zutaten

  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 125 g Crème fraiche
  • 1-2 TL Paprikapulver – edelsüß
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Frühlingszwiebel, geputzt und klein geschnitten
  • 1/2 rote Paprikaschote, klein geschnitten
  • 100 g junger Löwenzahn, feine Blätter, frische Blüten und Knospen, geputzt und klein geschnitten

Anleitungen

  • Alle Zutaten zu einer cremigen Masse verrühren und abschmecken
  • mit Blüten dekoriert anrichten

Vogelmiere-Meerrettich-Sahne

Zutaten

  • 1/4 l Sahne, geschlagen
  • 10 g Vogelmiere, gewaschen und klein geschnitten
  • 2 EL Meerrettich, gerieben oder aus dem Glas
  • Salz und wenig Pfeffer
  • Spritzer Zitrone

Anleitungen

  • Alle Zutaten verrühren und abschmecken, wer mag auch gerne mit etwas Chili
  • mit Kräutern dekoriert anrichten

Lust auf Kräuter-Butter? Mein Rezept zu dem Brot-Aufstrich ” Grüne Bärlauch-Butter” ist hier.

Bearbeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.